Sprache:

Wirtschaftskanzlei für Produkthaftung & Produktsicherheit – Stuttgart & Heilbronn

Görtz Legal ist eine auf Produkthaftung und Produktsicherheit spezialisierte Wirtschaftskanzlei.

Rechtsanwalt Görtz berät als Fachanwalt für internationales Wirtschaftsrecht seit vielen Jahren erfolgreich Unternehmen aus dem In- und Ausland in Fragen der Produkthaftung und Produktsicherheit.

Produkthaftung im Handelsverkehr 

Wir beraten und vertreten Hersteller, Händler und verarbeitende Unternehmen im Vertragsrecht und in Fragen der Produkthaftung in Reklamationsfällen. 

Dabei geht es vielfach um die Geltendmachung oder Abwehr von Ausgleichs-, Haftungs- und Gewährleistungsansprüchen.

Vertragsgestaltung

Wir beraten rechtssicher und kompetent bei der Gestaltung, Prüfung und Verhandlung von Wirtschaftsverträgen:

– Einkaufs- und Verkaufsverträge, Rahmenverträge (AGB)
– Lager-, Konsignations- und Lieferverträge
– Geheimhaltungsvereinbarungen (NDA)
– Kooperations- und Qualitätssicherungsverträge (QSV)
– Handels- und Vertriebsverträge

Qualitätssicherung und Risikobeschränkung

Rechtsanwalt Görtz berät Unternehmen in rechtlichen Angelegenheiten zur Qualitätssicherung, im Risikomanagement sowie den damit verbundenen Fragestellungen. 

Die erfordert, Erfahrung, eine geschickte Vertragsgestaltung und rechtliche Unterstützung bei unternehmensinternen Prozessen und umfasst die anwaltliche Beratung im Reklamationsmanagement – im Bedarfsfall vor den zuständigen Zivilgerichten.

Produktsicherheit – in Deutschland und Europa

Görtz Legal berät Unternehmen im nationalen und europäischen Recht im Produktsicherheitsrecht.

Wichtiger Bestandteil des Produktsicherheitsrechts ist eine einwandfreie Risikoanalyse und Produkt-Dokumentation:

– CE-Kennzeichnung
– EU-Konformitätserklärung
– Bedienungsanleitung & Warnhinweise

Produktgefahren und Produktrückruf 

Görtz Legal berät Unternehmen bei der Produktentwicklung sowie dem Vertrieb von Produkten. Dies beinhaltet Handlungsempfehlungen für erforderliche Maßnahmen zur Abwendung Risiken und Ansprüche sowie die Beratung beim Auftreten von Produktgefahren. 

Ein Produktrückruf ist immer dann in Erwägung zu ziehen, wenn  Gefahren für Leib und Leben der Verbraucher bzw. Produktnutzer bekannt werden bzw. auftreten können.

Wir beraten Sie rechtssicherer nach den einschlägigen Vorschriften des Produktsicherheitsrechts. 

– Gefahrenanalyse
– RAPEX-Risikobewertung
– Produktrückruf
– Marktüberwachungsbehörde

Prozessführung und Konfliktlösung

Unsere Wirtschaftsanwälte sind seit vielen Jahren gerichtserfahren in zahlreichen Gewährleistungs- und Haftungsprozessen.

Rechtsanwalt Görtz vertritt Unternehmen bei der Geltendmachung oder der Abwehr von Haftungsansprüchen vor den Zivilgerichten und Handelskammern.

Wir kennen die wichtigen Anspruchsvoraussetzungen und entwickeln erfolgsversprechende Verteidigungsstrategien.